fabian-bachli-1342737-unsplash
IMG_5415
federica-giusti-369145-unsplash
IMG_5408
tobias-hage-1502936-unsplash
IMG_1062
fabian-bachli-1342737-unsplash
IMG_5415
federica-giusti-369145-unsplash
IMG_5408
tobias-hage-1502936-unsplash
IMG_1062
 

Licht und Lichtkompositionen

Licht macht nicht nur den Raum erfahrbar, sondern wird von uns zur gezielten Objektbeleuchtung, Verbindung von Räumen sowie zur Gestaltung der Räume mittels Lichtfarben genutzt. Neben der Integration moderner Lichttechnik legen wir einen großen Fokus auf die Wirkung von Licht im Zusammenspiel mit dem persönlichen Wohlbefinden. Genutzt werden dafür eine indirekte Beleuchtung bis hin zu verschiedenen Lichtfarben. Erzeugen Sie mittels moderner Beleuchtungssysteme unterschiedliche Stimmungen ganz nach Ihren Bedürfnissen. Durch die Verwendung intelligenter LED-Technik in Kombination mit einem DALI-Bussystem schaffen wir die Grundlage für ein außergewöhnliches Beleuchtungs- und Szenenkonzept.

 
IMG_4181
wade-lambert-676368-unsplash
IMG_9848
IMG_1194_bearbeitet
IMG_4181
wade-lambert-676368-unsplash
IMG_9848
IMG_1194_bearbeitet

Beschattung​

Wenn morgens Ihr Wecker klingelt, sorgen wir dafür, dass sich die Jalousien automatisch öffnen. Aktuelle Beschattungskonzepte reagieren zeitgleich auf Sonneneinstrahlung, Innen- und Außentemperaturen und sorgen so für ein behagliches Wohnklima.

 
IMG_6468_bearbeitet
IMG_6469_bearbeitet
IMG_6467
IMG_6468_bearbeitet
IMG_6469_bearbeitet
IMG_6467

Heizung / Klima

Moderne Heizungssysteme bieten eine raumindividuelle Temperaturregelung und helfen gleichzeitig Energie zu sparen. Auf das Nutzungsverhalten abgestimmte Logiken sowie Zeitschaltuhren bieten die Möglichkeit, die Temperaturregelung Raum für Raum tagesindividuell zu automatisieren.

 
photo-1520697830682-bbb6e85e2b0b
photo_39130_20150704
IMG_6471_bearbeitet
1_bearbeitet
photo-1520697830682-bbb6e85e2b0b
photo_39130_20150704
IMG_6471_bearbeitet
1_bearbeitet

Sicherheit​

Neben der Integration von Bildübertragungssystemen oder Bewegungsmelder kann durch den ergänzenden Einsatz diverser Sensoren ein sicheres Zuhause entstehen. Auch mit Rauch-, CO- oder Feuchtemelder können Gefahren und Elementarschäden minimiert werden.

Zustandsmeldungen zu geöffneten Fenstern oder Türen werden bei ungewöhnlichen Aktivitäten direkt auf Ihr Smartphone versandt.

Auf Basis des bisherigen Nutzungsverhaltens lassen sich Anwesenheitssimulationen aktivieren, sodass ungebetene Gäste bei Abwesenheit von vornherein abgeschreckt werden. Mit dem Einsatz der richtigen Komponenten sorgen wir zusätzlich für bestmöglichen Schutz, auch gegenüber Angriffen von außen.

 
photo_48766_20151114
jan-antonin-kolar-1214422-unsplash
thomas-jensen-592813-unsplash
daniel-korpai-1318726-unsplash_bearbeite
charles-457877-unsplash
photo_48675_20151113
photo_48766_20151114
jan-antonin-kolar-1214422-unsplash
thomas-jensen-592813-unsplash
daniel-korpai-1318726-unsplash_bearbeite
charles-457877-unsplash
photo_48675_20151113

Vernetzung

Neben den KNX basierten Komponenten, lassen sich auch Geräte anderer Hersteller in Ihr Smart Home System integrieren. Beispielsweise können Leuchten von Philips Hue nachtäglich eingebunden werden und durch die Integration von Mulitroomaudiokomponeten wie Sonos können Sie Ihre Playlisten in verschiedenen Räumen abspielen. Mit Smart Speakern wie dem Amazon Echo lassen sich diverse Funktionen per Sprachbefehl über den Alexa Voice Service steuern. Schon jetzt ermöglicht das Internet of Things die Integration verschiedenster Haushaltsgeräte.

 
photo_87061_20170330
photo_39926_20150811
energy-1306315_1920
artwork-3719499
photo_87061_20170330
photo_39926_20150811
energy-1306315_1920
artwork-3719499

Energieeffizientes Wohnen​

Diverse Smart Home Funktionen helfen dabei, nachhaltig den Energieverbrauch Ihres Gebäudes zu senken. Eine Lichtsteuerung mittels Präsenz- und Bewegungsmeldern schaltet automatisch das Licht in kurzzeitig genutzten Räumen bei Abwesenheit aus. Zentrale Funktionen übernehmen dies für alle Verbraucher beim Verlassen des Gebäudes. Einen wesentlichen Anteil an der Einsparung von Energie lässt sich durch den Einsatz einer intelligenten Temperaturregelung realisieren, in der auch Beschattungsfunktionen integriert werden. Im Winter können beispielsweise abhängig von der gemessenen Sonneneinstrahlung die Jalousien geöffnet werden, um Heizkosten zu sparen, wohingegen im Sommer bei starker Sonnenintensität die Jalousien herunterfahren und somit die Klimaanlage gedrosselt wird. Auch die Überwachung der momentan geöffneten Fenster hilft dabei, ein ungewolltes Abkühlen der Räume zu verhindern und somit Heizkosten einzusparen.

Darüber hinaus werden intelligente Haushaltsgeräte, wie beispielsweise eine Waschmaschine, erst dann automatisch aktiviert, wenn Ihre Photovoltaikanlage genügend Strom produziert.

Sämtliche Verbrauchsdaten lassen sich visuell darstellen und geben einen Überblick des Energiebedarfs einzelner Geräte.

imb GmbH  |  Neuberg 7 |  75210 Keltern  |  +49 176 64282594  |  info@imb-systems.de  |  www.imb-systems.de

Amtsgericht Mannheim HRB 732313  |  USt-IdNr. DE321945433

  • Facebook
doorbird_authorized_partner_S.png